ÖVSV |  AMRS |  OE2 |  OE3 |  OE4 |  OE5 |  OE6 |  OE7 |  OE8 |  OE9     

ITU feiert 150. Geburtstag

19. Mai 2015; ITU Presse Service; bearbeitet und übersetzt von Wolfgang, OE1FKW

ITU feierte 150. Geburtstag mit weltweiten Feiern

Genf, 18. Mai 2015 - ITU feierte ihr 150-jähriges Bestehen am 17. Mai 2015.

Eine lange und ruhmreiche Geschichte der Kommunikationstechnologien - die ITU hat ihren weltweiten Ruf für Kommunikationsentwicklung- und Bedeutung verdient, sagte UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon, (Applaus) viele Beiträge kommen von der ITU - als das älteste Mitglied der Vereinten Nationen.

Telekommunikation - sowie Informations- und Kommunikationstechnologien - innovativ vorantreiben, die digitale Revolution hat unsere Welt verändert; neue Informations- und Kommunikationstechnologien können dazu beitragen, die Wirtschaft und die Umwelt zu schützen.

Die ITU ist für ihre Rolle bei den Verbindungen innerhalb der Welt mit ihrer bemerkenswerten Geschichte beispielhaft, mit modernsten und innovativsten Kommunikationsmitteln - seit den Tagen des Telegraphen bis zum Internet und der modernen mobilen Breitbandkommunikation, die es unsermöglicht in Kontakt zu jeder Zeit und überall mit Freunden, Familie, Kollegen und sogar Dingen zu treten, sagte ITU Generalsekretär Houlin Zhao. Im Laufe unserer 150-jährigen Geschichte der ITU haben wir die internationale Zusammenarbeit gefördert, wir arbeiten an praktischen Lösungen für die neuen Kommunikationstechnologien, wie sie sich entwickeln und integrieren, die Verbreitung dieser wurde zum Vorteil für alle.  
 

Originaltext:

http://www.itu.int/net/pressoffice/press_releases/2015/13.aspx

 
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum